Aktivitaten Kopie

2017 feiern wir das 30jährige Jubiläum von Ars Scribendi!

 30Jahre

Deshalb haben wir uns vom 23.-25. Juni 2017 in Wiesbaden-Naurod im schönen Wilhelm-Kempf-Haus drei Tage getroffen und ein inspirierendes Wochenende genossen - vom Vortrag von Prof. Soltek (Klingspor-Museum) über zahlreiche Mini-Workshops & Vorführungen bis hin zur Mitgliederausstellung sowie vor allem vielen persönlichen Kontakten war alles dabei, um das Jubiläums-Wochenende zu einem vollen Erfolg zu machen! Hier gibt's ein paar fotografische Eindrücke:

 

Besonders gefreut haben wir uns über die zahlreichen Beiträge zu unserer 30x30-Ausstellung, die wir hier gerne präsentieren, damit auch alle, die nicht dabei waren, die Vielseitigkeit bewundern können.

 

Die glückliche Gewinnerin des Publikumspreises ist Monika Fidorra!

 

 

Allgemeine Infos zur Arbeit von Ars Scribendi:

Vorstand und Kuratorium von Ars Scribendi veranstalten und organisieren einmal im Jahr eine Exkursion und zwei Seminare für Mitglieder und alle Interessierten. Anlässlich unserer Exkursionen suchen wir Städte, Orte und Kulturstätten auf, die seltene Einblicke in die Schriftkunst, die Kalligraphie und die Literatur geben.


Bei dieser Gelegenheit lassen sich neue Bekanntschaften knüpfen und man verlebt eine inhaltsreiche, angenehme Zeit. Von unseren  beiden jährlich angebotenen Seminaren wird eines von einem nationalen und eines von einem internationalen Dozenten gestaltet. Diese Kurse sind für alle Schriftenthusiasten geeignet – vom Anfänger bis zum Profi. Unsere Dozenten sind es gewöhnt, sich individuell auf die unterschiedlichen Kenntnisse und Fähigkeiten der Teilnehmer einzustellen.

 

Wir freuen uns jederzeit über Rückmeldungen & Anregungen unserer Mitglieder und Abonnenten. Schreiben Sie uns ein Mail (siehe "Kontakt") oder nutzen Sie dazu unsere facebook-Seite.